info@training2grow.eu +351 275957000
Über das programm fÜr lebenslanges lernen

Das Programm für lebenslanges Lernen (PLL) versucht Studierenden und Lernenden aller Altersstufen, Lehrern, Ausbildern und allen anderen im Bildungs- und Ausbildungsbereich Beteiligten zu ermöglichen, an anregenden Lernerfahrungen teilzuhaben sowie den Bildungs- und Ausbildungssektor in ganz Europa zu entwickeln. Es gibt vier Unterprogramme innerhalb von PLL: Comenius für Schulen, Erasmus für den Hochschulbereich, Leonardo da Vinci für die berufliche Aus- und Weiterbildung und Grundtvig für die Erwachsenenbildung. Weitere Projekte, die für alle Bildungsstufen relevant sind, werden durch die „Querschnitt“-Komponente des Programms gefördert.

DasLeonardo-daVinci-Programmfinanziertviele verschiedene Arten vonAktivitäten von unterschiedlichem Ausmaß: von “Mobilität”Initiativen, die Einzelpersonen ermöglichen,berufsbezogenen Ausbildungin einem anderen Landzu erhalten, bis zu großenKooperationsprojekten für den Transfer oderdieEntwicklung innovativer VerfahrenundNetzwerke, die sich auf aktuelle Themen in dem relevanten Bereich fokussieren.

GROW International” ist ein multilaterales “Transfer of Innovation”-Projekt (TOI) im Rahmen des Leonardo-Programms. Das Ziel der TOI-Projekte ist es, die Qualität und Attraktivität der beruflichen Bildung (Vocational Education and Training = VET) in den beteiligten Ländern durch den Aufbau von Synergien zwischen Bildungseinrichtungen, Behörden, Industriebranchen und KMU aus ganz Europa zu verbessern, um den Transfer von bestehenden Erfahrungen, Konzepten, guten Praktiken oder Innovationen, in neue rechtliche, systemische, sektorale, linguistische, soziokulturelle und geographische Umgebungen zu erleichtern.

Bisher wurden im Zeitraum von 2007 bis 2011 ca. 300 TOI-Projekte jährlich gefördert.

Für mehr Information über das Programm für lebenslanges Lernen besuchen Sie bitte die Website unter: http://ec.europa.eu/education/lifelong-learning-programme/index_en.htm.